Konfigurator Probefahrt Händlersuche Service buchen Live Chat Ask Ford
Home > Personenwagen > S-MAX > Ausstattung > Sicherheit

Sicherheit hat Priorität

Das intelligente Sicherheits-System (IPS – Intelligent Protection System) im Ford S-MAX kombiniert mehrere Technologien zum Schutz bei Unfällen – darunter zahlreiche Airbags und 3-Punkt-Sicherheitsgurte auf allen Plätzen. Zusammen mit dem Sicherheits-Bremsassistent (EBA – Emergency Brake Assist), der elektronischen Stabilitätskontrolle und den ISOFIX-Halterungen sorgen sie für mehr Sicherheit.

Ford S-MAX in Silber. Dreiviertelansicht, fahrend auf Strasse hinter blauem Fahrzeug

Zusätzliche Bremskraft für Notbremsungen

Durch den Sicherheits-Bremsassistenten (EBA) erreicht das Fahrzeug bei einer Notbremsung maximale Bremswirkung. Es wird automatisch über die elektronische Stabilitätskontrolle (ESC) kontrolliert, das erkennt, wie viel Bremsdruck Sie selber angewendet haben, und verstärkt ihn notfalls automatisch.

Halten Sie die Kontrolle unter sämtlichen Bedingungen

Die elektronische Stabilitätskontrolle überprüft das Fahrverhalten Ihres Fahrzeugs kontinuierlich. Es erkennt jede Abweichung von Ihrer gewählten Fahrspur, zum Beispiel wenn Sie ins Schleudern geraten, korrigiert es automatisch Ihre Position auf der Strasse und hilft Ihnen so, die Kontrolle über das Fahrzeug zu behalten.

Ford S-MAX in Blau. Dreiviertelansicht, fahrend auf Strasse in Dünenlandschaft am Meer
Ford S-MAX in Blau. Detailansicht Kühlergrill und LED-Scheinwerfer

Schnellere, kürzere Notbremsung

Erkennt das Fahrzeug eine Notbremsung, lädt die ESC das Bremssystem vor, schliesst die Lücke zwischen Bremsklotz und Bremsscheibe. Diese als elektronische Bremsaufladung bekannte Technologie trägt zur Reduzierung des Bremswegs bei.

Ein fortschrittliches Airbag-System

Ein Airbag-System mit Vordersitz-Becken- und Thorax-Airbags sowie optionalen Seitenairbags für die beiden äusseren Sitze der zweiten Sitzreihe.

Ford S-MAX aus der Vogelperspektive Darstellung der Airbags
Ford S-MAX in Blau. Seitenansicht, stehend auf Parkplatz an Pier in Hafen. Alarmanlage visualisiert mit Kreisen um Fahrzeug

Sicherer Diebstahlschutz für Ihr Auto

Eine Thatcham-Alarmanlage der Kategorie 1 ist ein durchdachtes System, das beim doppelten Verriegeln Ihres Wagens automatisch aktiviert wird. Sobald das Fahrzeug angehoben wird, sich jemand gewaltsam Zutritt zum Wagen verschaffen will oder die Bewegungssensoren jegliche Bewegung im Inneren des Fahrzeugs wahrnehmen, ertönt ein lauter Alarm. Die Technologie wurde auch gegen ungewolltes Abschleppen konzipiert. Das System kann auf verschiedene Weise aktiviert werden. Das bedeutet, Sie können auf Wunsch Türen, Motorhaube und Gepäckraum überwachen.

Top