Home > Nutzfahrzeuge > TRANSIT COURIER > Ausstattung > Leistung & Effizienz

Leistung & Effizienz

Vorderradantrieb, erhöhte Fahrersitzposition, fortschrittliche Servolenkung und eine hochwertige Fahrwerkskonstruktion: der Transit Courier bietet Ihnen ein Fahrerlebnis, das Sie von einem Lieferwagen kaum erwarten. Darüber hinaus haben Sie beim Antrieb eine Auswahl, wie bei einem Personenwagen: Ob Diesel oder Benzin, einschliesslich des revolutionären 1,0l Ford EcoBoost-Motors. Und die ECOnetic Technologie hilft Ihrem Lieferwagen selbst bei voller Ladung Treibstoff zu sparen.

Holen Sie mehr aus Ihrem Benzinmotor

Der neue 1,0 Liter, 3-Zylinder Ford EcoBoost-Benzinmotor liefert 100 PS mit einem Drehmoment von 170 Nm mit einer manuellen 5-Gang-Schaltung. Kombiniert mit anderen treibstoffsparenden Technologien bietet dieser preisgekrönte Motor die Leistung eines konventionellen 1,6-Liter-Motors, jedoch mit Treibstoffeinsparung bis zu 24% und um 25% tieferen CO2-Emissionen von nur 115 g/km mit Auto Start-Stopp-Funktion.

Leistungsstarke und treibstoffsparende Dieselmotoren

Falls Sie lieber einen Diesel fahren, können Sie zwischen Lieferwagen mit einem Duratorq TDCi-Dieselmotor mit 75 PS oder einem 1,6-Liter-Duratorq TDCi-Dieselmotor mit 95 PS wählen. Beide verfügen über ein 5-Gang-Schaltgetriebe. Beide Motoren sind optional mit Auto-Start-Stop-Funktion, Batterie-Managementsystem und Energierückgewinnungs-System (Smart Regenerative Charging) erhältlich. Die Kombimodelle sind entweder mit 75 PS oder einem 1,5-Liter-Duratorq TDCi-Dieselmotor mit 95 PS und 5-Gang-Schaltgetriebe erhältlich. Beide Motoren sind optional mit Auto-Start-Stop-Funktion, Batterie-Managementsystem und Energierückgewinnungs-System (Smart Regenerative Charging) erhältlich. Und der 95-PS-Motor mit Auto Start-Stop und 100km/h Geschwindigkeitsbegrenzer, stösst nur 97 g CO2 pro Kilometer aus.

Powerful and fuel-efficient diesel engines
Auto Start Stop

Tieferer Treibstoffverbrauch dank der Start-Stop-Automatik

Wenn Sie mit Ihrem Auto vor einer roten Ampel oder im Stau im Leerlauf stehen, schaltet diese Technologie den Motor automatisch aus (während aber Grundfunktionen wie die Scheinwerfer, die Klimaanlage oder das Audiosystem und Ford SYNC weiterhin mit Strom versorgt werden). Wenn Sie weiterfahren können, startet der Motor automatisch wieder, sobald Sie die Kupplung drücken und den ersten Gang einlegen oder, bei einem Automatikgetriebe, sobald Sie das Gaspedal drücken. Die Start-Stop-Automatik eignet sich besonders für den Stadtverkehr, wo sie Ihren Kraftstoffverbrauch um bis zu 10 % senken kann.

Top