Home > Personenwagen > NEUER PUMA > Ausstattung > Komfort

Komfort

Nicht nur toll anzusehen, sondern auch clever. Die Ford Puma Kabine hüllt Sie in stilvolles Design und lederbesetzte Raffinesse. Die Vordersitze verfügen über Lendenwirbelstützen und bieten eine Massagefunktion für zusätzlichen Komfort. Die glänzende Innenausstattung sorgt für ein elegantes Styling. Und dank einer Vielzahl von intelligenten Funktionen und innovativen Technologien haben Sie die volle Kontrolle. Vom digitalen 12,3-Zoll-Kombiinstrument und dem fortschrittlichen 8-Zoll-Touchscreen-Display bis hin zu einer Reihe zusätzlicher Services und Funktionen, die über Ihr SYNC-3-Infotainmentsystem und das eingebaute FordPass Connect Modem verfügbar sind: Jedes Element wurde entwickelt, um Ihre Fahrt so mühelos und angenehm wie möglich zu gestalten.

 

Ford Puma close up on screen showing info from FordPass Connect

Der Schlüssel zu einer noch mehr vernetzten Welt

Ford Puma ist mit dem FordPass Connect1-Modem verfügbar. Das System bietet eine Reihe grossartiger Vorteile, darunter LTE-WLAN1 mit bis zu 4G für bis zu zehn Geräte sowie Verkehrsinformationen in Echtzeit2, die direkt in Ihr Navigationssystem eingespeist werden. Lokale Gefahrenhinweise, die als Warnsymbole in Ihrem Kombiinstrument angezeigt werden, informieren Sie über alle Hindernisse, denen Sie sich nähern. Im Falle eines Unfalls kann FordPass Connect automatisch einen eCall(Notruf) an die Notrufzentrale senden und den Standort Ihres Fahrzeugs mitteilen.

Laden Sie die FordPass App für noch mehr Funktionen herunter

FordPass Connect wird noch leistungsfähiger, wenn es über die FordPass App mit Ihrem Smartphone gekoppelt wird. Sobald Sie verbunden sind, können Sie viele innovative und neue Funktionen nutzen. Beispielsweise können Sie mit Ihrem Smartphone Ihr Auto finden und es aus der Ferne auf- und abschliessen. Sie überwachen den Kraftstoffstand, den Kilometerstand und den Reifendruck und erhalten Hinweise zur Fahrzeugdiagnose direkt auf Ihr Smartphone. Sie können auch Ihr Navigationssystem von zu Hause aus programmieren, indem Sie ein Ziel direkt von Ihrem Smartphone an das Auto senden.

A woman holding mobile phone with FordPass App
Ford Puma close up showing digital cluster

Ihre Präferenzen anzeigen

Das neue digitale Kombiinstrument steht ganz im Mittelpunkt des Puma-Innenraums. Dieses clevere 12,3-Zoll-Farb-LCD-Display basiert auf fliessfähiger Technologie, sodass der Bildschirm nahtlos der Wölbung des Armaturenbretts folgt. Informationen werden in hoher Auflösung mithilfe intuitiver und leicht lesbarer Symbole angezeigt und ändern Farbe und Konfiguration, um sie dem ausgewählten Fahrmodus anzupassen. 

Sie können auch priorisieren, welche Informationen angezeigt werden, einschliesslich Navigationswarnungen, sowie die bevorzugten Voreinstellungen für einzelne Fahrer programmieren.

Freisprechanlage SYNC 3

Ford SYNC 3 ist eine hochmoderne Technologie, mit der Sie auch unterwegs vernetzt sind. Mit diesem System können Sie Ihr Mobiltelefon, Ihre Musik und Ihr Navigationssystem mit intuitiven Sprachbefehlen steuern. Sie können z. B. eine Liste der örtlichen Restaurants aufrufen, indem Sie einfach sagen: „Ich habe Hunger“. Es kann Ihnen sogar Ihre SMS-Nachrichten laut vorlesen. Der Farb-Touchscreen wird mit Streich- und Wischbewegungen für eine intuitive Navigation bedient. SYNC 3 lässt sich auch mit Apple CarPlay und Android Auto verbinden, und dank AppLink haben Sie Zugriff auf einige Ihrer beliebtesten Smartphone-Apps.

Ford Puma close up on SYNC 3 screen
Ford Puma close up on speakers

Musik – so, wie sie gehört werden sollte

Ihre Musik sollte, unabhängig von Ihrem Musikgeschmack, genau so klingen, wie es sich der Künstler vorgestellt hat. Genau das können Sie vom neuen Ford Puma erwarten. Warum? Weil er mit B&O verfügbar ist. Ein erstklassiges 575-Watt-Audiosystem, das von spezialisierten B&O Soundingenieuren für den Puma entwickelt und optimiert wurde. Diese umfassende, leistungsstarke 10-Lautsprecher-Anlage beinhaltet einen Subwoofer, der geschickt in die hintere Trennwand integriert ist, sodass der Laderaum des Puma nicht beeinträchtigt wird. Drehen Sie also die Lautstärke auf und erleben Sie Ihre Lieblingsbands und -songs in Ihrer persönlichen Konzerthalle, Ihrem neuen Puma.

Lendenmassagesitze

Die Fahrer- und Beifahrersitze des Ford Puma werden für zusätzlichen Komfort und Halt durch eine Lendenmassagefunktion ergänzt. Die 3-fach verstellbaren Massageeinstellungen werden auf Knopfdruck aktiviert und beleben müde Muskeln – ideal für längere FahrtenTooltip.

Ford Puma close up on massage seats
Ford Puma close up on removable seat covers

Verschüttete Getränke? Schlammige Pfoten? Kein Problem.

Das Leben in der Stadt kann ganz schön hektisch sein. Dabei können Getränke unabsichtlich im Auto verschüttet werden und Schlamm und Schmutz von nassen Schuhen abfallen. Und Sie gehören wahrscheinlich nicht zu jenen Menschen, die auf ein absolut makelloses Auto bedacht sind. Aus diesem Grund haben wir für Ihren Puma komplett abnehmbare Sitzbezüge mit neuen Designs für die Vorder- und Hintersitze entwickelt. Die Sitzbezüge sind zudem maschinenwaschbar und verfügen über einen integrierten Reissverschluss, dank dessen sie bei Bedarf problemlos entfernt werden können. Oder wenn Sie einfach Lust auf Abwechslung haben, können Sie über Ihren Ford Partner eine weitere Auswahl an Sitzbezügen mit Reissverschluss als optionales Zubehör erwerben.

 

Lassen Sie die Sonne rein

Der Puma ist auch mit einem durchgehenden Panoramadach erhältlich, welches das Stahldach komplett ersetzt. So kann natürliches Licht ins Auto strömen, um im Innenraum ein Gefühl von mehr Licht und Geräumigkeit zu schaffen. Die vordere Hälfte ist elektrisch und kann gekippt oder zurückgeschoben werden. Mit der durchgehenden, versenkbaren Sonnenblende können Sie das Glasdach öffnen und so frische Luft bekommen und trotzdem vor der Sonne geschützt sein.

 

Ford Puma view of panoramic roof
Top