Konfigurator Probefahrt Händlersuche Service buchen Live Chat Ask Ford
Home > Personenwagen > PUMA > Ausstattung > Komfort

Komfort

Nicht nur toll anzusehen, sondern auch clever. Die Ford Puma Kabine hüllt Sie in stilvolles Design und lederbesetzte Raffinesse. Die Vordersitze verfügen über Lendenwirbelstützen und bieten eine Massagefunktion für zusätzlichen Komfort. Die glänzende Innenausstattung sorgt für ein elegantes Styling. Und dank einer Vielzahl von intelligenten Funktionen und innovativen Technologien haben Sie die volle Kontrolle. Vom digitalen 12,3-Zoll-Kombiinstrument und dem fortschrittlichen 8-Zoll-Touchscreen-Display bis hin zu einer Reihe zusätzlicher Services und Funktionen, die über Ihr SYNC-3-Infotainmentsystem und das eingebaute FordPass Connect Modem verfügbar sind: Jedes Element wurde entwickelt, um Ihre Fahrt so mühelos und angenehm wie möglich zu gestalten.

Der Ford Puma innen, Detailansicht Navigationsscreen.

Der Schlüssel zu einer noch mehr vernetzten Welt

Ford Puma ist mit dem FordPass Connect1-Modem verfügbar. Das System bietet eine Reihe grossartiger Vorteile, darunter LTE-WLAN1 mit bis zu 4G für bis zu zehn Geräte sowie Verkehrsinformationen in Echtzeit2, die direkt in Ihr Navigationssystem eingespeist werden.Eine brandneue Funktion sind die lokalen Gefahrenhinweise. Sie werden als Warnsymbole in Ihrem Kombiinstrument angezeigt und weisen Sie auf Hindernisse hin, denen Sie sich möglicherweise nähern. Im Falle eines Unfalls kann FordPass Connect automatisch einen eCall3 (Notruf) an die Notrufzentrale senden und den Standort Ihres Fahrzeugs mitteilen.

Eine noch vernetztere Welt

Die Ford Pass AppFord Mobile verbindet Sie direkt mit Ihrem Ford Puma und lässt Sie aus der Ferne auf Ihr Fahrzeug zugreifen. So können Sie ganz einfach den Standort Ihres Ford Puma lokalisieren und ihn aus der Ferne verriegeln. Ins Navigationssystem eingespeiste Echtzeit-VerkehrsinformationenVerbrauch RS helfen Ihnen, Staus besser zu umgehen. Zudem werden Warnmeldungen zum Fahrzeugzustand, der Notwendigkeit eines Werkstatt- oder Händlerbesuchs fortlaufend direkt auf Ihr Smartphone übermittelt. 

Eine Frau schaut auf ein Smartphone mit geöffneter FordPass App.
Der Ford Puma innen, Detailansicht der digitalen Instrumententafel.

Ihre Präferenzen anzeigen

Das neue digitale Kombiinstrument steht ganz im Mittelpunkt des Puma-Innenraums. Dieses clevere 12,3-Zoll-Farb-LCD-Display basiert auf fliessfähiger Technologie, sodass der Bildschirm nahtlos der Wölbung des Armaturenbretts folgt. Informationen werden in hoher Auflösung mithilfe intuitiver und leicht lesbarer Symbole angezeigt und ändern Farbe und Konfiguration, um sie dem ausgewählten Fahrmodus anzupassen.

Sie können auch priorisieren, welche Informationen angezeigt werden, einschliesslich von Navigationswarnungen.

Die nächste stufe der kommunikation

Ford SYNC 3Ford SYNC 3 mit AppLink ist die Weiterentwicklung unserer erfolgreichen Kommunikations- und Entertainmentsysteme. Es vereinfacht die Benutzung verschiedener Funktionen Ihres Fahrzeuges. So können Sie wie bei Ford SYNC über die Freisprecheinrichtung bequem Telefonate führen, Ihre SMS vorlesen lassen und sogar darauf antworten. Zusätzlich können Sie das Audiosystem und die optionale Navigation per Sprache oder über den kapazitiven Touchscreen mit 20,3 cm Bildschirmdiagonale (8 Zoll) bedienen. Ford SYNC 3Ford SYNC 3 mit AppLink verfügt nicht nur über die AppLink-Funktion, sondern bietet auch mit Apple CarPlay und Android Auto weitere Konnektivitätslösungen.

Detailansicht des Ford SYNC 3-Bildschirms.
Detailansicht Lautsprecher.

Ihr individuelles Klangerlebnis

Das speziell auf den Ford Puma abgestimmte B&O Sound System by Bang & Olufsen bietet Ihnen mit ingesamt 10 Lautsprechern und kraftvollen 575 Watt ein erstklassiges Audio-Erlebnis. Für ein individuelles Hörerlebnis sorgt die neue Beosonic Anwendung des B&O Sound Systems. Mit dem fortschrittlichen digitalen Klang-Algorithmus, welcher über das Touchscreen-Display bedient werden kann, können Sie Ihre Lieblingsmusik nach Ihren persönlichen Vorlieben anpassen, verschiedene Klangräume entdecken und persönliche Hörmodi speichern.

Lendenmassagesitze

Die Fahrer- und Beifahrersitze des Ford Puma werden für zusätzlichen Komfort und Halt durch eine Lendenmassagefunktion ergänzt. Die 3-fach verstellbaren Massageeinstellungen werden auf Knopfdruck aktiviert und beleben müde Muskeln – ideal für längere FahrtenTooltip.

Ford Puma. Blick auf vordere Sitzreihe mit Massagefunktion für den Lendenwirbelbereich
Ford Puma. Blick auf hintere Sitzbank. Frau nimmt den Sitzbezug ab

Verschüttete Getränke? Schlammige Pfoten? Kein Problem.

Das Leben in der Stadt kann ganz schön hektisch sein. Dabei können Getränke unabsichtlich im Auto verschüttet werden und Schlamm und Schmutz von nassen Schuhen abfallen. Und Sie gehören wahrscheinlich nicht zu jenen Menschen, die auf ein absolut makelloses Auto bedacht sind. Aus diesem Grund haben wir für Ihren Puma komplett abnehmbare Sitzbezüge mit neuen Designs für die Vorder- und Hintersitze entwickelt. Die Sitzbezüge sind zudem maschinenwaschbar und verfügen über einen integrierten Reissverschluss, dank dessen sie bei Bedarf problemlos entfernt werden können. Oder wenn Sie einfach Lust auf Abwechslung haben, können Sie über Ihren Ford Partner eine weitere Auswahl an Sitzbezügen mit Reissverschluss als optionales Zubehör erwerben. Wenn Sie Lust auf Abwechslung haben, können Sie einfach ein anderes Sitzpolsterdesign mit Reissverschluss aus unserem Sortiment wählen.

Lassen Sie die Sonne rein

Der Puma ist auch mit einem durchgehenden Panoramadach erhältlich, welches das Stahldach komplett ersetzt. So kann natürliches Licht ins Auto strömen, um im Innenraum ein Gefühl von mehr Licht und Geräumigkeit zu schaffen. Die vordere Hälfte ist elektrisch und kann gekippt oder zurückgeschoben werden. Mit der durchgehenden, versenkbaren Sonnenblende können Sie das Glasdach öffnen und so frische Luft bekommen und trotzdem vor der Sonne geschützt sein.

Der Ford Puma innen, die Fahrerin öffnet das elektrische Panorama-Schiebedach.
Ford Puma. Detailansicht Lenkrad mit visualisierter Lenkradheizung

Genau die richtige Temperatur

Für Fahrer und Beifahrer sind beheizte Vordersitze mit drei verschiedenen Wärmeeinstellungen erhältlich. Ein beheizbares Lenkrad sorgt dafür, dass Ihre Hände auch im Winter warm bleiben. Mit der FordPass-AppFord Mobile können Sie den Motor Ihres Ford Puma schon vor dem Verlassen des Hauses starten, die Windschutzscheibe enteisen und die gewünschte Innenraumtemperatur einstellen.FordPass Connect Mondeo

Top