Home > Personenwagen > NEUER KUGA > Ausstattung > Leistung und Effizienz

Leistung & Effizienz

Der neue Ford Kuga besticht mit dynamischem Fahrspass ohne Abstriche. Dafür sorgen unter anderem die verschiedenen modernen und effizienten Antriebsmöglichkeiten. Denn der neue Ford Kuga ist nicht nur mit Benzin- und Dieselmotoren erhältlich, sondern auch mit Mild-Hybrid- und Plug-in-Hybrid-Technologie verfügbar. Ende 2020 steht zusätzlich ein Vollhybrid-Antrieb zur Wahl. 

Sauber. Leise. Leistungsfähig

Die fortschrittliche Plug-in-Hybrid-Technologie des neuen Ford Kuga vereint einen Elektromotor mit einem 2,5-l-Duratec-Benzinmotor. Das Ergebnis ist eine kombinierte Systemleistung von 165 kW (225 PS) bei gleichzeitig niedrigem Kraftstoffverbrauch und geringen CO2-Emissionen von nur 32 g CO2/km (WLTP).

Dank des EV-Modus können Sie selbst entscheiden, ob Sie den Elektromotor, den Benzinmotor oder eine Kombination aus beiden Antrieben verwenden. Im „EV Jetzt“ Modus kann der neue Ford Kuga Plug-in-Hybrid bis zu 56 kmKuga Range rein elektrisch fahren. Dadurch ist er besonders für Fahrten durch Zonen mit hohem Verkehrsaufkommen oder Umweltzonen geeignet.

Bequemes Aufladen

Die leistungsstarke Batterie des neuen Ford Kuga Plug-in-Hybrid kann über das mitgelieferte Ladekabel an den meisten öffentlichen Ladestationen sowie an jeder herkömmlichen Haushaltssteckdosen aufgeladen werden. 

Für ein noch schnelleres und bequemeres Laden am heimischen Stellplatz sorgt die optional erhältliche Wallbox. Denn im Vergleich zu herkömmlichen Steckdosen bietet eine Wallbox deutlich schnellere Ladezeiten, wodurch der neue Ford Kuga Plug-in-Hybrid in nur 3,5 StundenKuga Voltage aufgeladen werden kann.

Um die Batterie auch während der Fahrt zu laden, wird im Schubbetrieb oder durch regeneratives Bremsen Energie zurückgewonnen. Wenn Sie auf längeren Strecken dennoch neue Energie tanken müssen, können Sie sich auf das stetig wachsende Netzwerk an öffentlichen Ladestationen verlassen.

Home Charging Wall Box
EcoBoost engine close up

Kompromisslose Performance 

Der innovative 1,5-l-EcoBoost-Benzinmotor nutzt eine Kombination aus Direkteinspritzung und Turboladung sowie eine Zylinder-Deaktivierungstechnologie für noch mehr Effizienz. Dabei haben Sie die Wahl zwischen 120 PSKuga EcoBoost 120PS - on page und 150 PSKuga EcoBoost 150PS - on page. Beide Motoren beeindruckten mit einer kraftvollen Leistung bei gleichzeitig verbesserter Kraftstoffeffizienz und geringeren CO2-Emissionen.

Clever Kraftstoff sparen

Mit dem Start-Stopp-System schaltet sich – abhängig von Temperatur und Systemauslastung – der Motor ab, wenn Ihr Auto steht und Sie auskuppeln, z. B. an einer Ampel oder in einem Stau. So wird der Kraftstoffverbrauch deutlich gesenkt. Sobald Sie die Kupplung zur Weiterfahrt betätigen, startet der Motor wieder.

All New Red Kuga with woman crossing street
Ford Kuga mHEV engine diagram

Zusätzliche Unterstützung

Die Ford EcoBlue Hybrid-Diesel-Motorisierung im neuen Ford Kuga ist – dank zusätzlichem Elektromotor mit 48-Volt-Batterie – ausgesprochen effizient. Der Elektromotor unterstützt den Verbrennungsmotor bei Bedarf und reduziert so den Kraftstoffverbrauch und die Emissionen. Reinelektrisches Fahren ist hier jedoch nicht möglich, dafür muss das Fahrzeug aber auch an keiner externen Stromquelle aufgeladen werden. Der neue Ford Kuga mit EcoBlue Hybrid-Diesel-Antrieb lädt sich einfach während der Fahrt auf, unter anderem durch regeneratives Bremsen. Hierbei wird Energie von den Bremsen zurück in die Batterie des Elektromotors geleitet. Das ist clever und effizient.

Die intelligentere Dieseloption

Die Ford EcoBlue Hybrid-Diesel-Motorisierung im neuen Ford Kuga ist – dank zusätzlichem Elektromotor mit 48-Volt-Batterie – ausgesprochen effizient. Der Elektromotor unterstützt den Verbrennungsmotor bei Bedarf und reduziert so den Kraftstoffverbrauch und die Emissionen. Reinelektrisches Fahren ist hier jedoch nicht möglich, dafür muss das Fahrzeug aber auch an keiner externen Stromquelle aufgeladen werden. Der neue Ford Kuga mit EcoBlue Hybrid-Diesel-Antrieb lädt sich einfach während der Fahrt auf, unter anderem durch regeneratives Bremsen. Hierbei wird Energie von den Bremsen zurück in die Batterie des Elektromotors geleitet. Das ist clever und effizient.

Ford 6-speed manual gearbox detail

Präzises, manuelles Schaltverhalten

Das 6-Gang-Schaltgetriebe des Kuga bietet eine hohe Drehmomentkapazität und ermöglicht reibungslose, präzise Gangwechsel. Zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs weist Sie die Schaltanzeige auf der Instrumententafel auf den besten Schaltzeitpunkt hin.

Nahtloser Gangwechsel

Bei Modellen mit Automatikgetriebe verleiht Ihnen der Drehschalter des Kuga die volle Kontrolle über das fortschrittliche 8-Gang-Getriebe – wählen Sie den gewünschten Gang ganz einfach und nahtlos durch Drehen des Schalters. Der Austausch des herkömmlichen Schalthebels schafft zusätzlichen Platz für ein klareres, raffinierteres Innendesign.

All new Ford Kuga interior with control panel
All New Ford Kuga selectable drive modes close up

Jedes Terrain bezwingen

Ob in der Stadt oder auf kurvenreichen Landstrassen: Der Kuga wurde für maximale Kontrolle entwickelt – wo immer Sie unterwegs sind. Wählen Sie aus fünf verfügbaren Fahrmodi, die die Fahrzeugleistung optimal auf die Fahrbedingungen abstimmen. Das System verändert Faktoren wie Beschleunigung, Lenkung und Fahrwerk und arbeitet gleichzeitig mit der Traktions- und der Stabilitätskontrolle, um in allen Bedingungen eine optimale Leistung zu bieten. 

Wählen Sie zwischen: Normal, Sport, Nass/Rutschig und Trail oder für maximale Effizienz den Eco-Modus. Die wichtigsten Informationen werden über das digitale 12,3-Zoll-Kombiinstrument des Kuga angezeigt, das je nach ausgewähltem Fahrmodus zwischen einzigartigen Farbthemen wechselt.

Reduzierte Emissionen

Mit CO2-Emissionen von nur 32 g CO2/km (WLTP) erfüllt der 2,5-l-Duratec Plug-in-Hybrid (PHEV) die strengen Euro 6d-TEMP-Richtlinien. Trotz kraftvoller Leistung und einem hohen Drehmoment werden so auch der Kraftstoffverbrauch und die Betriebskosten des Fahrzeugs reduziert.

reduced emissions blue bubble
Top