Home > Nutzfahrzeuge > NEUER TRANSIT MINIBUS > Ausstattung > Sicherheit

Damit Sie und Ihre Mitfahrer sicher sind

Der neue Transit Minibus ist mit einer Reihe intelligenter Sicherheitstechnologien und -systeme ausgestattet, die dazu entwickelt wurden, Sie, Ihre Mitfahrer und Ihr Fahrzeug zu schützen. Einige dieser Funktionen schützen Sie im Falle eines Unfalls, während andere die Wahrscheinlichkeit eines Unfalls reduzieren.

Ein System, das hilft, Fussgänger zu schützen

Auffahrwarnsystem mit Fussgängererkennung verwendet Radar- und Kameratechnologie, um die Strasse vor Ihnen zu überprüfen. Wird ein Kollisionsrisiko mit einem Fahrzeug, Fussgänger oder Radfahrer erkannt, werden Sie gewarnt. Wenn Sie nicht rechtzeitig reagieren, kann das System automatisch bis zur vollen Bremskraft bremsen, um die Schwere einer Frontalkollision zu reduzieren oder sie sogar zu vermeiden. 

Halten Sie die Kontrolle unter sämtlichen Bedingungen

Die elektronische Stabilitätskontrolle überprüft das Fahrverhalten Ihres Fahrzeugs kontinuierlich. Sie merkt, wenn das Fahrzeug den Halt verliert, und gibt einzelnen Rädern automatisch Bremsimpulse, um es zu stabilisieren. Mit den fortschrittlichen Sensoren der Antiblockier- und Traktionskontrollsysteme überwacht sie das Verhalten des Fahrzeugs.

Electronic Stability control technology animation

Maximaler Halt bei minimaler Anstrengung

Das fortschrittliche Antriebsschlupfregelung (TCS) verhindert das Überdrehen der Räder und gewährleistet so optimale Traktion, Leistung und Stabilität, wenn Sie sie am dringendsten benötigen. Das System überwacht und passt die Kraftverteilung des Fahrzeugs auf die einzelnen Räder laufend an und sichert so eine maximale Bodenhaftung und Griffigkeit beim Beschleunigen.

Ford Transit Minibus driving in city
New Transit Minibus with trailer indicating sway control

Ein sicher ausgerichteter Anhänger

Der Anhängerspur-Assistent (TSA) erkennt Schlingern oder Schleuderbewegungen des Anhängers und senkt die Geschwindigkeit Ihres Fahrzeugs, bis das Problem behoben ist – für eine kontrollierte Fahrt mit Anhänger. Das Fahrzeug wird abgebremst, indem das Drehmoment des Motors reduziert und der Bremsdruck auf alle Räder nach und nach erhöht wird.

Fahrer-, Beifahrer-, Seiten- und Vorhangairbags

Das Transit Minubus ist mit Vorhangs, Fahrer-, Beifahrer- und Seiten-Airbags ausgestattet. Hochentwickelte Sensoren sind auch an Schlüsselpositionen im Fahrzeug angebracht, um eine schnelle und kontrollierte Reaktion zu gewährleisten. Wenn Sie den Airbag auf der Beifahrerseite deaktivieren möchten, weil ein Baby oder Kleinkind in einem rückwärtig ausgerichteten Sitz mitreist, müssen Sie nur einen Schalter betätigen. Um Sie daran zu erinnern, ist bei deaktiviertem Airbag im Armaturenbrett eine Anzeige erleuchtet.

Ford Transit showing engaged airbags
New Transit Minibus with alarm engaged

Diebstahlschutz für Ihren Transit

Ein Thatcham Alarm der Kategorie 1 ist ein ausgeklügeltes System, das automatisch aktiviert wird, wenn Sie das Auto doppelt abschliessen; ein lauter Alarm wird ausgelöst, sobald jemand gewaltsam eindringen will, wenn das Auto angehoben wird oder wenn die Sensoren auch nur die kleinste Bewegung im Inneren wahrnehmen. Die Technologie hilft auch, ein ungewolltes Abschleppen Ihres Fahrzeugs zu verhindern. 

Top