Cookies sind für die optimale Nutzung einer Website grundlegend. Man kann sagen, dass sie tatsächlich auf fast allen Websites zum Einsatz kommen. Mit Cookies werden Ihre bevorzugten Einstellungen und andere Informationen gespeichert, mit denen wir unsere Website verbessern können. Es gibt jedoch keinen Anlass zur Sorge, denn Sie können über keine der von uns gesammelten Informationen persönlich identifiziert werden. Mehr über Cookies, und wie Sie diese in Ihrem Web-Browser steuern können, erfahren Sie im Ford Cookie Guide.

Weitere Informationen

Markenbotschafterin Jolanda Neff

Ob auf zwei oder vier Rädern, Jolanda Neff hat jede Strecke voll im Griff. Als Markenbotschafterin ist die zweifache Gesamtweltcup-Siegerin und Weltmeisterin mit dem Ford Kuga ST-Line unterwegs. Damit fährt die erfolgreichste Schweizer Mountainbikerin jetzt ein Auto, das sie sicher zu jedem Trail bringt. Und die liegen in den seltensten Fällen in einfachem Gelände.

Für Jolanda Neff beginnt der Spass denn auch da, wo die Strasse aufhört. Da passt der neue Kuga perfekt zur St. Gallerin. Dabei begeistert Neff nicht nur das sportliche Design, sondern vor allem auch der intelligente Allradantrieb. Selbst bei schwierigsten Konditionen sorgt dieser für eine sichere und souveräne Fahrt und bringt die Top-Mountainbikerin sicher an den Start. Ford ist stolz, damit zum weiteren Erfolg von Jolanda beitragen zu können.

Ford Kuga ST-Line und Jolanda Neff

«Der neue Kuga bringt mich sicher ans Ziel. Und das ist meistens der Start zu einem wichtigen Rennen.» Jolanda Neff ist begeistert von ihrem Ford Kuga ST-Line und den vielen Assistenzsystemen: «Noch nie hatte ich unterwegs einen so vielseitigen Begleiter. Notbremsassistent, Müdigkeitswarner, Parkassistent, Infotainmentsysemt SYNC 3 usw. machen jede Fahrt noch angenehmer, sicherer und unterhaltsamer.» Insbesondere SYNC 3 macht Jolanda Neff Freude. «Das innovative Konnektivitätssystem lässt sich mit einfachen Sprachbefehlen steuern. Möchte ich nach einem Training beispielsweise mal ein Kaffee in einem Restaurant trinken, bringt mich der Befehl «Kaffee trinken» auf direktem Weg zum nächstgelegenen Restaurant. Und auch meine Motivationsplaylist auf Spotify kann ich per Sprachbefehl starten.»

Ford Kuga ST-Line und Jolanda Neff